Aktuelles

Besuch des Nikolaus

Besuch des Nikolaus

Am 6. Dezember 2019 war unser Seniorenbetreuer Johannes als Nikolaus für unsere Bewohnerinnen und Bewohner unterwegs die er, ihrer Verwunderung nach, alle mit ihrem Vornamen angesprochen hat.
Es gab kleine Nikolauspäckchen mit Lebkuchen gefüllt und einige ganz persönliche Worte.
Nicht nur die Bewohnerinnen und Bewohner bekamen ein kleines Geschenk, auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die im Dienst anwesend waren.

More

Arbeitskreis Demenz

Arbeitskreis Demenz

Im Arbeitskreis Demenz gibt es seit einiger Zeit  eine Bingorunde. Die Teilnehmerinnen sind mit Begeisterung dabei und erkennen noch sehr viele der genannten Begriffe.  Wenn eine Teilnehmerin nicht mehr weiter weiß, helfen die anderen, den Begriff zu finden.  So werden nicht nur spielerisch das Gedächtnis trainiert,  sondern auch viele Erinnerungen wach gerufen. Spielleiterin Martina hat das Bingospiel speziell auf die TeilnehmerInnen abgestimmt, damit auch das „Erfolgserlebnis“ garantiert ist.
Besonders gut im Spiel ist Frau Brunhilde, die heuer unsere „Bingoqueen“ geworden ist. Dieses Spiel hebt nicht nur die Lebensqualität und die Lebensfreude, es macht nebenbei auch sehr viel Spaß.

More

5. Dezember – Internationaler Tag des Ehrenamtes

5. Dezember – Internationaler Tag des Ehrenamtes

Zahlreiche ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen unser Team und die Menschen, für die wir da sind. Anlässlich des Ehrenamtstages informierten Seniorenbetreuer Johannes  Grafeneder-Pitlik und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Hagebau/ÖBAU Marktcenter Nord über die vielen Möglichkeiten, älteren Menschen Zeit zu schenken.

Es werden gemeinsam mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern  die gewohnten Feste und Bräuche im Jahreskreis gefeiert, wie das Faschingsfest, oder auch die kirchlichen Feste wie Ostern, Weihnachten, Maiandachten oder das Erntedankfest. Es ist immer ein besonderer Anlass, diese Feste gemeinsam zu begehen, das wäre aber ohne unser Ehrenamtsteam kaum zu bewerkstelligen.

Jede helfende Hand ist in unserem Ehrenamtsteam herzlich willkommen und eine Bereicherung für uns alle. Helfen und Freude schenken ist  für viele Menschen nur eine Kleinigkeit, aber für unsere Bewohnerinnen und Bewohner eine Steigerung der Lebensqualität und des Selbstwertgefühles.
Danke an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ehrenamtsteams im Pflegezentrum St. Pölten-Pottenbrunn und an alle, die uns in der näheren Zukunft unser Team verstärken.

More

Geburtstagsrunde November

Geburtstagsrunde November

In einer kleinen Runde feierten die Geburtstagskinder vom November gemeinsam ihren Jubeltag. Bei Kuchen, Kaffee und vielen netten Geschichten, verging der Nachmittag wie im Flug.

Unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin, Frau Sieglinde hat, wie immer, den Tisch ganz besonders gedeckt, damit diese Feier zu etwas ganz besonderem wurde. Herzliche Gratulation allen November Geburtstagskindern.

More

„Frisch gekocht“

Unter diesem Motto hat unsere Kochrunde heute ihr Wunschgericht gemeinsam zubereitet. Eine serbische Bohnensuppe, besonders gut in der kalten Jahreszeit. Dabei werden immer wieder neue Ideen und Rezepte aus dem Gedächtnis unserer Bewohnerinnen hervorgerufen, wie sie  zuhause gekocht haben. Das sehr schöne  an den Kochrunden ist das gemeinsame Mittagessen nach getaner Arbeit.

More

Mode für unsere SeniorInnen

Mode für unsere SeniorInnen

Auch  heuer wurde für die kalte Jahreszeit  wieder kräftigst gestöbert und eingekauft um modisch gekleidet zu sein.

Egal ob Pullis, Westen oder ein paar besondere Stücke für die kommenden Weihnachtsfeiertage. Für jede/jeden war etwas dabei.

Das Beste daran war, dass es allen Freude bereitet hat. Danke auch an unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin Frau Sieglinde, die unsere Damen und Herren bei der Einkaufstour im Haus begleitete.

More

„Fit im Kopf“

„Fit im Kopf“

Es ist nicht nur ein Zeitvertreib, sondern auch ein gutes Training für die Merkfähigkeit.  Das gemeinsame Miteinander, die Kommunikation  und der Spaß stehen jedoch dabei im Vordergrund.

More

Ehrenamtsnachmittag

Ehrenamtsnachmittag

Informationsnachmittag für unsere Ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Pflegezentrum St. Pölten-Pottenbrunn

Im Rahmen des Ehrenamtsnachmittages wurde von Ehrenamtskoordinator Johannes Grafeneder-Pitlik eine Präsentation zum Thema Aufgaben und Grenzen der ehrenamtlichen Tätigkeit gestaltet. Ehrenamtskoordinator Johannes Grafeneder-Pitlik und die beiden Pflege-und Betreuungsmanagerinnen Frau Katrin Hubmayer und Frau Denise Schuster bedankten sich bei den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre großartige Unterstützung und die gute Zusammenarbeit mit den Pflege- und Betreuungsteams. Es gab auch einen Ausblick auf die kommenden Aktivitäten im Haus, sowie den am 5.12.2019 stattfindenden Ehrenamtstag. Bei Kaffee und selbstgemachter Mehlspeise fand noch ein reger Austausch statt.

More

Wellnesstag im Pflegezentrum St. Pölten-Pottenbrunn

Wellnesstag im Pflegezentrum St. Pölten-Pottenbrunn

Am Dienstag den 29.Oktober 2019 fand der 15. Wellnesstag im Rahmen des Projektes „Egal ob Jung, egal ob Alt, im Herzen sind wir alle gleich“ statt.  Die  Schülerinnen der Berufsschule für Fußpflege und Kosmetik  konnten unter der fachkundigen Leitung von Frau BOL Ursula Seemayer wieder einiges an Erfahrungen für ihr weiteres Berufsleben sammeln. Es war wieder einmal ein wunderbarer Tag an dem alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Verwöhn-Programm  genießen durften. Ein ganz besonderes „Danke“ auch an unser Ehrenamtsteam für die tatkräftige Unterstützung  beim Transfer unserer Bewohnerinnen  und Bewohner.

More

Angehörigenabend

Angehörigenabend

Am 15.10.2019  fand unter reger Beteiligung der geladenen Gäste der diesjährige Angehörigenabend statt.

Die Begrüßung erfolgte durch die Hausleitung Frau Dir. Adelheid Beyerl, MSc. Die Organisation der Fachbeiträge für den Bereich Pflege und Betreuung wurde von der Pflege- und Betreuungsleiterin Frau Claudia Selberherr, MSc in Zusammenarbeit mit den beiden Pflege- und Betreuungsmanagerinnen Frau Katrin Hubmayer und Frau Denise Schuster übernommen.

Die informative Themenvielfalt reichte vom Vorsorgedialog über den hausinternen Arbeitskreis Lebens- Sterbe- und Trauerbegleitung bis hin zur Planung der Pflege- und Betreuung in der letzten Lebensphase. Palliativmediziner Dr. Udo Pauler in Begleitung von DGKP Fr. Agnes Steiner vom mobilen Palliativteam des Universitätsklinikums St. Pölten-Lilienfeld referierte und informierte zum Thema Palliativmedizin in der Geriatrie unter dem Aspekt der höchstmöglichen Lebensqualität für unsere Bewohnerinnen und Bewohner.

Im Anschluss fand unter kulinarischer Umrahmung ein angeregter, konstruktiver und wertschätzender Austausch untereinander und miteinander statt.

 

More