• Pflegezentrum Pottenbrunn
  • Langzeitpflege
  • Kurzzeit-/ Übergangspflege
  • Tagespflege
  • Pflegezentrum Pottenbrunn

    Gemeinsam den Alltag erleben

  • Langzeitpflege

    Individuell gepflegt leben

  • Kurzzeit-/ Übergangspflege

    Wir helfen Ihnen gerne weiter

  • Tagespflege

    Entlastung für pflegende Angehörige

Im Rahmen der Jahresbesprechung mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hauses wurde von der Pflege- und Betreuungsleitung, Frau Claudia Selberherr, MSc verlautbart, dass die zweite E-Qalin® Rezertifizierung wiedererlangt wurde. GF Josef Bogner und Hausleitung Dir. Adelheid Beyerl, MSc dankten den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre herausragenden Leistungen, die hohe Qualitätsarbeit in allen Bereichen des Pflegezentrums und den geleisteten Einsatz.

Die Selbstbewertung nach E-Qalin® bildet die Basis für die Rezertifizierung des Nationalen Qualitätszertifikats. Der Zertifizierungsprozess samt vor Ort Besuch ist bereits seit 05.03.2020 abgeschlossen. Wir haben bereits eine mündliche, positive Rückmeldung von der NQZ Stelle erhalten.

Das Nationale Qualitätszertifikat für Alten- und Pflegeheime (NQZ) bestätigt das Bemühen, ein Umfeld zu kreieren, in dem ein Leben wie daheim möglich wird. Unabhängige Expertinnen und Experten mit Branchenerfahrung bewerten im Auftrag des Sozialministeriums und der Länder regelmäßig die Anstrengungen der Einrichtungen, damit es den Bewohnerinnen und Bewohnern und auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gut geht. Das NQZ unterstützt die Häuser bei der Umsetzung dieses Zieles, damit die Bewohnerinnen und Bewohner wertgeschätzt ihren Lebensabend verbringen und im neuen Daheim bestmöglich begleitet werden.

Menschen haben ein Recht darauf, an einem Ort zu leben, an dem sie sich daheim fühlen, einem Ort, an dem sie wertgeschätzt und professionell begleitet werden und ein selbstbestimmtes Leben führen können. Das Pflegezentrum St. Pölten-Pottenbrunn gibt sich daher tagtäglich größte Mühe, um diese Ansprüche bestmöglich zu gewährleisten.

Unser Ziel ist es, einen Ort zu schaffen, an dem sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner rundum wohl fühlen. Dabei stehen ihre individuellen Bedürfnisse, ihr Wohlbefinden und ihre Lebensqualität stets im Mittelpunkt.


 

Herzlich willkommen im Pflegezentrum St.Pölten-Pottenbrunn.

Das im Jahr 2005 neu eröffnete Haus befindet sich in schöner Ruhe- und Grünlage unweit des Ortszentrums. Es ist ein offenes und vor allem gemütliches Haus. Der malerische Garten stellt für die Menschen, die hier leben, eine Oase der Ruhe und Geborgenheit dar.

Die zwei Wohnbereiche bieten 78 Bewohnerinnen und Bewohnern in Ein- und Zweibettzimmern einen qualitätsvollen Wohnsitz für einen angenehmen Lebensabend, der gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in familiärer Atmosphäre unter dem Motto „Gemeinsam den Alltag gestalten und erleben“ verbracht wird.

Latest Blog Posts


  • Projekt „Sinnesrolli“

    Projekt „Sinnesrolli“

    Seit einigen Wochen ist der „Sinnesrolli“ im Pflegezentrum Pottenbrunn nun schon im Einsatz. Kompakt, flexibel, jederzeit und überall im Haus einsetzbar ist ein Beamer verbunden mit Wohlfühl-Software auf einem Rollkasten…

  • Heimheuriger

    Heimheuriger

    Am 10. Juli war es wieder soweit, da hieß es „Ausg‘steckt ist“ und der Heimheurige öffnet seine Pforten. Im gemütlichen Garten wurden von verschiedenen Heurigenschmankerln aus der Küche, bis zum…

  • Kreativrunde bastelt für die Demenzgruppe

    Kreativrunde bastelt für die Demenzgruppe

    Die Kreativrunde hat sich in den Dienst der Demenzgruppe gestellt und ein übergroßes „Mensch ärgere dich nicht“ Spiel selbst gebastelt. Dieses soll nicht nur Menschen mit demenziellen Erkrankungen dazu motivieren…

More Blog Posts